34-jährige Frau überfallen

Social Share

Am 2. Oktober um 08:40 Uhr, kam es an der Fliethstraße Ecke Viktoriastraße zum Raub eines Handys.

Die 34-jährige Frau ging zu Fuß die Fliethstraße entlang, als sie von einem unbekannten männlichen Täter mit Pfefferspray angegriffen wurde. Während des Angriffes konnte der Täter der Frau das Handy und eine Jacke entreißen und in unbekannte Richtung flüchten. Durch das Pfefferspray wurde die Frau leicht verletzt. Ein Rettungswagen wurde angefordert. Nach erfolgter Behandlung konnte die Geschädigte den Weg alleine fortsetzen. Der unbekannte Täter kann wie folgt beschrieben werden :

  • 180 cm
  • Dunkle Hautfarbe
  • Helle Jeans
  • Gestreiftes Oberteil
  • Mitgeführte Tüte der Firma Subway

Eventuelle Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Mönchengladbach unter der Telefonnummer 02161 29-0 zu melden.