Einbrüche in den Stadtteilen Hardter Wald, Odenkirchen und Giesenkirchen.

Social Share

Im Stadtgebiet ist es zu Einbrüchen in den Stadtteilen Hardter Wald, Odenkirchen und Giesenkirchen gekommen.

Unbekannte Täter verschafften sich zwischen Samstag, 21. Mai, 17.30 Uhr und Montag, 23. Mai, 7 Uhr, Zutritt zu einer Firma an der Straße Baueshütte. Sie entwendeten diverse Werkzeuge.

Diverse Werkzeuge und Metalle wurden ebenfalls an der Brahmsstraße im Hardter Wald gestohlen. Unbekannte Täter verschafften sich zwischen Sonntag, 22. Mai, 21 Uhr und Montag, 23. Mai, 8 Uhr gewaltsam Zutritt zu einem Lagerraum.

Zwischen Freitag, 20. Mai, 16 Uhr und Montag, 23. Mai, 6.50 Uhr hebelten Unbekannte ein Fenster zu einer Kindertagesstätte an der Kamphausener Straße auf. Sie entwendeten ein elektronisches Gerät.

Die Polizei Mönchengladbach bittet Zeugen in allen drei Fällen, verdächtige Beobachtungen während der Tatzeit zu melden. Hinweise nimmt die Polizei Mönchengladbach unter 02161-290 entgegen.