Handtasche vom Rollator gerissen

Social Share

Ein unbekannter Täter hat am Montag, 26. September, gegen 16 Uhr einer 89-jährigen Frau auf der Quadtstraße in Wickrath-Mitte ihre Handtasche entrissen.

Die Frau war zu Fuß unterwegs und hatte die Handtasche auf ihren Rollator gelegt. Der unbekannte Täter schnappte sich die Handtasche und lief mit ihr in Richtung der Straße Obertor.

Ein Zeuge verfolgte den Mann, bis dieser ihm mit einem Gürtel drohte, ihm nicht weiter hinterherzurennen. Anschließend flüchtete der unbekannte Täter in Richtung Poststraße. Auf der Flucht ließ er das Portemonnaie aus der Handtasche fallen, zuvor hatte er das darin befindliche Bargeld herausgenommen.

Der unbekannte Täter soll 1,80 Meter groß sein sowie einen dunklen Ziegenbart und sehr kurze Haare tragen. Er habe eine zerrissene dunkelgrün-graue Jogginghose, eine schwarze Jacke und schwarze Nike-Turnschuhe angehabt.