Polizei MeldungUnfall

Auto erfasst 44-jährige Frau

Im Bereich Rheindahlener Straße/ Sandstraße hat sich am Sonntagmittag, 17. April, ein schwerer Verkehrsunfall ereignet.

Nach ersten Ermittlungen fuhr ein 92-jähriger Autofahrer gegen 13:45 Uhr die Rheindahlener Straße in Richtung Schloss Wickrath entlang. Im Bereich der Sandstraße bog er rechts ab und übersah dabei eine 44-jährige Fußgängerin, die die grün zeigende Fußgängerampel an der Ecke Rheindahlener Straße/ Sandstraße geradeaus überquerte. Der 92-Jährige erfasste die Frau mit dem Auto, die daraufhin auf den Boden stürzte.

Rettungskräfte brachten die verletzte Fußgängerin in ein Krankenhaus. Sie verblieb dort stationär zur weiteren Behandlung und Bobachtung.

Lass es andere wissen.