Acht Jahre wegen versuchten Mordes

Foto: Sascha Crumbach

Acht Jahre wegen Brandstiftung und versuchten Mordes

 

Heute Verurteile das Landgericht Mönchengladbach den aus Somalia stammenden 21 Jahre alten Mann  zu Acht Jahren Haft.

Am 23 März zündete er den Containerkomplex am Volksgarten an.

Sein Motiv : Frust über seinen Abgelehnten Asylantrag !

Laut seiner Aussage wollte er sich selber mit dem Feuer Umbringen.

Das Gericht hatte zweifel an seinem Motiv und seiner Aussage. Und verurteile in zu Acht Jahren Haft.

Da er sich schon seit seiner Festnahme in U-Haft befindet. Wurde der Vollstreckungsauftrag weiter aufrecht erhalten.