Autofahrer fährt fünfjähriges Kind vor Kindergarten an.

Social Share

Bei einem Verkehrsunfall auf der Gutenbergstraße in Lürrip ist es am Donnerstag, 1. September, in der Nähe eines Kindergartens zum Zusammenstoß eines Autos mit einem fünfjährigen Jungen gekommen, der dabei leichte Verletzungen erlitten hat.

Um kurz nach 14 Uhr lief der Junge laut Zeugenangaben auf die Straße.

Dort kam es zur Kollision mit einem Auto, an dessen Steuer sich ein 23-jähriger Fahrer befand. Dieser konnte laut eigenen Angaben einen Zusammenstoß mit dem Kind nicht mehr vermeiden, obwohl er bremste.

Der Fünfjährige zog sich dabei leichte Verletzungen zu. Hinzugerufene Rettungskräfte behandelten ihn vor Ort.