Einbrecher stehlen ein Firmenfahrzeug

Viersen (ots) – Erst einige Zeit nach einem Einbruch bemerkte der Inhaber einer Firma an der Bahnhofstraße, dass es nicht nur einen Einbruch gegeben hatte, sondern dass man auch noch ein Firmenfahrzeug entwendet hatte.

In der Zeit vom 1.09.2016. 17.00 Uhr, bis zum 02.09.2016, 7.00 Uhr, schlugen Unbekannte, vermutlich mit einer Holzpalette, ein Glaselement eines Rolltores zur Lagerhalle einer Firma an der Bahnhofstraße ein.

Sie durchwühlten alle Büroräume und stießen dort auf einen Fahrzeugschlüssel, der auf dem Tresen in einem der Büroraume lag.

Der Schlüssel gehört zu einem Pkw Daimler, Typ Vito. Erst drei Stunden nach dem Feststellen des Einbruchs bemerkte man dann das Fehlen des Fahrzeugs. Man hatte zunächst vermutet, der Pkw stünde bei einem Firmenangehörigen.

Das Kriminalkommissariat 2 nimmt Hinweise zu dem Einbruch sowie auf den Verbleib des Pkw Vito unter der Rufnummer 02162/377-0 entgegen.

Polizei_Schriftzug