Radfahrerin bei Unfall schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall in Mülfort an der Kreuzung Duvenstraße / Steinsstraße ist es am Sonntag, 31. Oktober, um 19.08 Uhr zum Zusammenstoß eines 45-jährigen Autofahrers mit einer 20-jährigen Fahrradfahrerin gekommen, bei dem die 20-Jährige schwere Verletzungen davongetragen hat.

Der Autofahrer kam von der Steinsstraße und beabsichtigte, nach links in die Duvenstraße einzubiegen. Hierbei stieß er mit der Fahrradfahrerin zusammen, die im selben Moment die Duvenstraße überquerte. Durch die Kollision erlitt die junge Frau Verletzungen, die eine stationäre Aufnahme in einem Krankenhaus erforderlich machten.

Die Ermittlungen der Polizei zum Unfallhergang dauern an. Zeugen werden gebeten, sich unter der 02161-290 zu melden.