Allgemeine Pressemeldung

Räuberischer Überfall auf 42-Jährige

Eine 42-jährige Frau ist am Samstag, 9. Dezember, im Bereich Oststraße / Platz des Handwerks die Handtasche geraubt worden.

Nach eigenen Angaben war die 42-Jährige gegen 22.30 Uhr zu Fuß unterwegs, als sie im Bereich Platz des Handwerks von hinten von zwei jungen Männern oder Jugendlichen angegriffen wurde.

Einer der Angreifer habe ihr mit der Faust ins Gesicht geschlagen und daraufhin die Handtasche entrissen. Anschließend seien die Unbekannten in Richtung Johannesstraße weggelaufen. Sie sei dem Duo noch ein Stück hinterhergelaufen und habe ihre Handtasche dann in Höhe der Oststraße auf dem Boden wiedergefunden. Danach habe sie festgestellt, dass ihre schwarze Geldbörse aus der Tasche fehlt. Darin habe sich unter anderem Bargeld befunden.

Eine sofort eingeleitete Fahndung der Polizei nach den Verdächtigen verlief erfolglos.

Die jungen Männer oder Jugendlichen werden wie folgt beschrieben: Eine Person war hell gekleidet und die andere dunkel. Auf die Frau wirkte ihr Erscheinungsbild südländisch.

Die Polizei bittet Zeugen, die noch nicht namentlich erfasst wurden, sich unter der Rufnummer 02161 290 zu melden.

Lass es andere wissen.