12-jähriges Mädchen beraubt

Social Share

Ein unbekannter Mann hat am Donnerstag, 22. Dezember, um 16.30 Uhr an der Wickrather Straße in Heyden einer Zwölfjährigen das Handy geraubt und sie dabei leicht verletzt.

Das Mädchen war laut eigenen Angaben zu Fuß in Richtung Rheydt unterwegs gewesen, als sie in Höhe der Endepohlstraße ihr Handy hervorholte. Plötzlich sei von hinten ein Mann an sie herangetreten und habe nach ihrem Handy gegriffen. Die Zwölfjährige wehrte sich verteidigte ihr Smartphone, bis der Mann sie ins Gesicht schlug. Er entriss ihr das Smartphone und flüchtete damit in Richtung Rheydter Innenstadt.

Der Täter soll um die 20 Jahre alt sein, 1,80 Meter groß und trug bei der Tat eine schwarze Mütze, Kopfhörer und eine Hygienemaske.

Die Polizei bittet Zeugen, die etwas von der Tat mitbekommen haben oder Angaben zur Identität des Täters machen können, sich unter der Telefonnummer 02161-290 zu melden.