Frau verliert Kontrolle über PKW

Eine 47-jährige Frau aus Windberg die Lindenstraße in Fahrtrichtung Metzenweg. In einer leichten Rechtskurve verlor die Fahrerin offenbar die Kontrolle über den Mercedes, prallte gegen einen am Fahrbahnrand parkenden PKW und überschlug sich. Das Fahrzeug kam auf dem Dach liegend zum Stillstand. Die beiden auf dem Rücksitz angeschnallt sitzenden 7- und 9-jährigen Kinder der Fahrerin konnten sich selbstständig aus dem Fahrzeug befreien. Sie wurden bei dem Unfall nur leicht verletzt. Die schwer verletzte Fahrerin wurde durch zum Ort geeilte Ersthelfer aus dem Inneren befreit. Die Frau wurde mittels Rettungswagen einem Krankenhaus zugeführt.

Foto : Polizei Mönchengladbach