LKW flüchtet nach Unfall- Polizei sucht Zeugen

Mönchengladbach (ots) – Am 14.10.2016 ist es um 05:15 Uhr auf der L 19 zu einem Verkehrsunfall mit Flucht eines LKW gekommen. Ein roter Citroen befuhr die L 19 aus Richtung Kölner Straße kommend, in Richtung Hochneukirch. Als ihm zwei LKW entgegen kamen, fuhr der zweite LKW (über 3,5 t) plötzlich auf die Gegenfahrbahn.

Trotz eines Versuches auszuweichen, konnte der Pkw-Fahrer einen Zusammenstoß nicht mehr vermeiden. Durch den Unfall wurde die linke Seite des Citroens stark beschädigt. Die Polizei sucht Zeugen und fragt, wer Angaben zu dem flüchtigen LKW machen kann. Hinweise an 02161/ 290.