Verkehrsunfall, Lkw kippt Traktor um

Kempen (ots) – Ein etwas ungewöhnlicher Verkehrsunfall ereignete sich am Dienstagnachmittag an der Kerkener Straße. Ein 53-jähriger Krefelder fährt am 27.09.2016, um 16.45 Uhr, mit seinem Lkw Mercedes (Zugmaschine und Anhänger) auf der L362 in Richtung Kempen, als unvermittelt in einiger Höhe eine Schaufel eines Traktors vor ihm auftaucht.

Ein 49-jähriger Kempener kommt gerade mit seinem Traktor aus der Straße Voesch und möchte nach rechts auf die L362 in Richtung Kempen einbiegen. Da er Fahrzeuge aus Richtung Aldekerk kommen sieht, stoppt er kurz und tastet sich anschließend mit hochgefahrener Schaufel vor.

Als der Lkw-Fahrer die in die Fahrbahn ragende Schaufel bemerkt, ist ein Ausweichen aufgrund des Gegenverkehrs nicht möglich. Obwohl er stark abbremst, stößt der Lkw mit dem Dach gegen die Schaufel und kippt den Traktor auf die Seite. Bei dem Unfall zieht sich der Fahrer des Traktors leichte Verletzungen zu. Der Sachschaden liegt nach ersten Schätzungen im oberen vierstelligen Eurobereich.