Verkehrsunfall mit drei Verletzten Giesenkirchen

Social Share

An der Mülforter Straße Ecke Konstantinstraße hat sich am Sonntag, 21. August, gegen 16.45 Uhr ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem drei Personen verletzt wurden.

Nach bisherigem Kenntnisstand der Polizei kollidierte der Wagen einer 20-jährigen Autofahrerin mit dem eines 34-Jährigen. Die 20-Jährige hatte von der Konstantinstraße aus nach links in die Mülforter Straße abbiegen wollen.

Dabei war sie mit dem aus ihrer Sicht von rechts kommenden Fahrzeug zusammengestoßen. Der 34-Jährige erlitt dabei schwere Verletzungen; seine beiden Mitinsassen – ein 5-jähriger Junge und eine 64-jährige Frau – wurden leicht verletzt.